Wednesday, July 26, 2006

Wenn der Büttel schläft

Betrachtungen über Angestellte des öffentlichen Dienstes .
Morgens um 8:40 Uhr . Unbedarft wie ich nun mal bin rufe ich um diese Zeit meinen Freund Michael an um ihn zu fragen ob er unseren Besuch verkraften würde. Am Telefon meldet sich : Frederike W . - hallo Frederike hier ist Hartmut kann ich mal deinen Papa sprechen ? ja-
Dann folgt lange Zeit nichts. Ich mache mir einen Kaffee und warte. Ich rauche inzwischen -dann : Guten Morgen.
8:45
verwarloste kleine Kinder in eimem Sozialpedagogenhaushalt. Sie sind sich selbst überlassen. NIEMAND kümmert sich. Herr und Frau W. überlassen ihre Kinder sich selbst.

Spätestens hier wird dem geneigeten Leser klar warum es mit diesem Land bergab geht.Wenn nicht einmal die bezahlten Staatsdiener ihren einfachsten Pflichten als Erziehungsberechtigte nachkommen. Was soll dann noch aus uns werden ??????
Ich plädiere für die Gründung einer Deutschland- wenn nicht Weltweiten Organisation: HCW
H:Human C:Cild W:Watch.
Ich nehme Vorschläge für die Statuten an und bitte auch um Vorschläge wie man den Büttel disziplinieren kann.
muss los

1 comment:

Anonymous said...

Great site loved it alot, will come back and visit again.
»